-Kongress – Glück schafft Gesundheit

„Wer nicht jeden Tag etwas Zeit für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.“

Sebastian Kneipp

Glück ist nicht nur ein positives Erlebnis bzw. Gefühl, sondern es wirkt sich auch positiv auf unsere Gesundheit und sogar den Alterungsprozess aus.

Ziel dieses Kongress ist, den Teilnehmern das Thema Glück generell und in Verbindung mit Gesundheit im speziellen, näherbringen.

Glück ist ein abstrakter Begriff und jeder hat seine eigene Vorstellung davon, was Glück ist. Vor diesem Dilemma stand natürlich auch die moderne Glücksforschung/Psychologie. Deshalb hat man sich auf folgende Definition von Glück festgelegt:

  • häufig positive Emotionen
  • selten negative Emotionen
  • hohe Lebenszufriedenheit

Auf diesem Kongress erfahren Sie, wie die drei oben genannten Aspekte erfolgreich im Leben umgesetzt werden können und welche Auswirkungen dies auf Ihre Gesundheit hat.

Sie erleben spannende Vorträge und Workshops rund um das Thema Glück und Gesundheit, deren Inhalte und Übungen direkt im Alltag umgesetzt werden können.

Einige Themen sind z. B.:

  • Was ist Glück,
  • Progressive Muskelentspannung und chronische Schmerzen,
  • Glück und Immunsystem,
  • Yoga – Deine Körperhaltung bestimmt Deine Geisteshaltung,
  • Qi Gong – Körperliche und mentale Gesundheit

Weitere Themen folgen.

Möchten Sie zufrieden, entspannt und gesund ins Neue Jahr starten?

Bei diesem Kongress bekommen Sie die nötigen Information, Tipps und Impulse für mehr Glück und Gesundheit.

Glück schafft Gesundheit

Was hat Glück mit Gesundheit zu tun und warum kann Glück Gesundheit schaffen?

Diese Frage stellte sich auch Andrew Steptoe et al. vom University College London, was sie dazu veranlasste, diese Frage in einer Studie zu klären.

Für die Studie werteten die Forscher Daten von mehr als 200 gesunden Londonern zwischen 45 bis 59 Jahren aus, die für die Zeit der Untersuchung ein Glücktagebuch schrieben.

Es stellte sich heraus, dass sich glückliche Menschen „gesünder“ verhalten. Raucher beispielsweise, greifen unter Stress häufiger zur Zigarette. Bei depressiven Menschen gehen gesundheitsfördernde Aktivitäten wie z. B. ein Spaziergang, deutlich zurück.

Weiterhin fanden die Forscher heraus, dass bei den Teilnehmern, die häufig Glücksmomente in ihrem Alltag erlebten, nur relativ geringe Mengen des Stresshormons Cortisol im Blut zu finden waren.

Im Gegensatz dazu, hatte Teilnehmer mit sehr wenigen glücklichen Momenten, nicht nur mehr Stress empfanden, sondern außerdem einen deutlich höheren Fibrinogen-Wert aufwiesen. Fibrinogen ist ein Plasma-Eiweiß und für die Blutgerinnung wichtig.

Ein hoher Wert an Fibrinogen stellt einen großen Risikofaktor für Herz- und Gefäßerkrankungen dar.

Bei Männern konnte ein Zusammenhang zwischen positiven Gefühlen und der Herzfrequenz nachgewiesen werden. Glückliche Männer wiesen eine deutlich niedrigere Herzfrequenz auf als tendenziell unglückliche, was die Gefahr einer Herzkreislauferkrankung deutlich minimiert.

Das überraschendste an den Ergebnissen war, dass die glücklichen Teilnehmer selbst dann noch bessere Werte aufwiesen, wenn sie in Testsituationen negativen Stress ausgesetzt wurden und diesen als genauso belastend empfanden wie die unglücklichen Teilnehmer.

Für die Wissenschaftler waren diese Ergebnisse ein deutlicher Hinweis, dass es einen Zusammenhang zwischen psychologischen Glück und körperlicher Gesundheit gibt.

Sie erfahren:

wie sich Glücksgefühle auf unser Immunsystem auswirken

wie du mithilfe einer speziellen Atmung schnell zur Ruhe und in deine Mitte kommst

wie sich chronische Schmerzen mit der Progressiven Muskelentspannung lindern lassen

 

Sie erhalten:

Informationen zur Positiven Psychologie, Progressive Muskelentspannung, Qi Gong und Yoga.

geführte Mediation

Impulse für mehr Ruhe, Energie und Zufriedenheit

Der Kongress findet in Präsenz und Digital statt.

Sie können also direkt vor Ort teilnehmen oder bequem von zu Hause.

Ihr Nutzen

Sie bekommen Informationen und Tools an die Hand, die es Ihnen ermöglichen, Ihren Alltag zufriedener und gesünder zu gestalten.

Sie erfahren:

  • wie Sie Ihren Körper bewusst entspannen können.
  • wie Sie Ihr Immunsystem stärken können.
  • wie Sie durch einfache und leicht auszuführende Übungen Ihre Gesundheit verbessern und erhalten können.
  • wie Sie durch Humor Ihre Resilienz und Gesundheit steigern können.
  • wie Sie durch einfache Yoga Übungen Körper und Geist in Einklang bringen
  • wie Sie Selbstsicherheit in Ihrem Leben umsetzen.