Qi Gung– Ein bewährter Workshop zur Rückengesundheit

Für mehr als jeden siebten AU-Fall (15,6%) und rund jeden vierten AU-Tag (23,8%) sind im Jahr 2018 Muskel- und Skeletterkrankungen verantwortlich. Dies geht aus dem AOK Fehlzeiten-Report 2021 hervor.

Rückenbeschwerden überragten mit einem Anteil von fast 50% dabei die anderen Diagnosegruppen deutlich. Auf Rang 2 lagen Gelenkerkrankungen mit knapp 26%. (Stimmen die Zahlen hier, die waren eigentlich vom BKK Gesundheitsbericht 2013)

Da Qi Gung positiv auf die Körperstruktur als solche, die Muskulatur und das komplette Knochen- und Gelenksystem wirkt, ist dieser Workshop hervorragend dazu geeignet, Rückenbeschwerden nicht nur vorzubeugen, sondern auch sie zu lindern und teils sogar zu beseitigen. Dabei gibt es keine körperlichen Voraussetzungen bezüglich Fitness oder Ausdauer, sodass dieser Workshop wirklich für alle geeignet ist.

Workshop (Einmaliger Termin)
Teilnehmer: Max. 8 Teilnehmer
Dauer: 3 Stunden
Kosten: 450,- €

Fortlaufender Kurs (Zehn Termine)
Teilnehmer: Max. 8 Teilnehmer
Dauer: Zehn Termine à 60 Minuten (10 Stunden)
Kosten: 1500,- €